Pfeil nach links Drucker-Symbol Brief-Symbol Pfeil nach rechts

Wasabi-Rauke – pikante Mischung

Die Wasabi-Rauke ist eine Neuzüchtung unter den Rauken, deren bekanntester Vertreter der Rucola ist. Im Handel ist die Pflanze unter dem Namen Diplotaxis erucoides erhältlich.


Pfeil nach links Drucker-Symbol Brief-Symbol Pfeil nach rechts

Silvia Zimmerer

Master of Science (Haushalts- und Ernährungs­wissenschaftlerin)
24. März 2014
Bild: (c) bialasiewicz / clipdealer.com

Beschreibung

Die Wasabi-Rauke hat leuchtend grüne, länglich-ovale Blätter, die bei regelmäßiger Ernte schnell nachwachsen. Die Rauke erreicht eine Größe von 10 bis 15 Zentimetern. Die weißen Blüten werden ab August gebildet. Die Samen, die im Oktober auf den Boden fallen, lassen im Frühjahr wieder neue Pflanzen wachsen. Die Pflanze ist mehrjährig und winterhart, bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort bei stetig feuchter Erde und lässt sich im Beet oder im Balkonkasten anbauen.

 

Inhaltsstoffe und Eigenschaften

Tatsächlich erinnert der Geschmack der Wasabi-Rauke an eine Mischung aus Rucola und dem scharfen, hellgrünen Rettich aus Japan.

Dem Rucola in Wuchseigenschaften und Pflegeansprüchen ähnlich, hat die Wasabi-Rauke ein weitaus pfeffrigeres Aroma. Der typische Rettich-Geschmack wird durch die scharfen ätherischen Öle (Senföle) erzeugt, die zudem antibakteriell wirken. Wasabi-Rauke hat einen hohen Gehalt an Vitamin A und C. Weitere Inhaltsstoffe umfassen Calcium, Eisen und Kalium.

 

Verwendung

Ähnlich dem herkömmlichen Rucola findet die Wasabi-Rauke ihren Weg in Salate, Wraps oder Sandwiches. Gut schmeckt sie auch als Brotaufstrich: Kleingeschnittene Blätter werden in Quark oder Frischkäse gerührt, mit etwas Salz und Pfeffer angemacht und mit gepresstem Knoblauch versehen. Im Pesto zu Pastagerichten ersetzt die Wasabi-Rauke würdig das klassische Basilikum. Pizza und andere Gerichte, die eine Extra-Portion Schärfe vertragen, werden mit der kalorienarmen Rauke effektvoll aufgepeppt.




Bildquellen von oben nach unten: (c) bialasiewicz / clipdealer.com, (c) detailfoto / clipdealer.com, (c) Schneider / clipdealer.com, (c) TeQui / clipdealer.com, (c) Colour / clipdealer.com, (c) w.r.wagner / pixelio.de, (c) milla74 / clipdealer.com, (c) H.D.Volz / pixelio.de, (c) fpwing / clipdealer.com, (c) jirkaejc / clipdealer.com, (c) shashkina / clipdealer.com, (c) solotry / clipdealer.com, (c) miradrozdowski / clipdealer.com